Ein klarer 7:1 Sieg unserer Kampfmannschaft...

...gegen Magdalen


Die blau-weißen waren am Samstag den Nationalfeiertag auswärts beim Magdalener SC in absoluter Torlaune.

Bereits nach Ende der ersten Halbzeit führte man komfortabel mit 3:0. Sternig Michael, der heute anscheinend Zielwasser in seiner Trinkflasche hatte, erzielte bis zum Schlusspfiff 4 Treffer.

Auch sein Bruder Andreas, der normalerweise dafür bekannt ist, mit seinen Paraden im Tor zu glänzen, konnte eine Treffer (Elfmeter) erzielen.

Torschützen in diesem Spiel: Franz „Chucho“ Übleis, Michael Sternig (4), Louis-Christo Sallfeldner, Andreas Sternig.

Großartige Leistung