3:1 Heimsieg gg FC Faakersee

Unsere Kampfmannschaft holt sich die nächsten 3 Punkte!

Mit dem 3:1 Sieg gegen FC Faakersee, zeigten sich unsere Jungs gewohnt stark vor heimischer Kulisse im Stadion Villach-Lind!

Mit dem Doppelpack von Franz „Chucho“ Übleis, und einem Tor von Alexander „dem weißen Brasilianer“ Lessnigg, bleiben die Blau-Weißen Zuhause in der Meisterschaft weiterhin ungeschlagen!

Unsere #18 Wolfgang Guggenberger musste leider bereits in der 11. Minute nach einem Ellenbogencheck und einer daraus resultierenden Rissquetschwunde ärztlich im Krankenhaus versorgt werden. Wir wünschen ihm gute und baldige Genesung!