Mit einem 2:0 Sieg holt sich die KM die Tabellenführung

Im Schlagerspiel gegen Arnoldstein waren die ersten Minuten von Nervosität geprägt. Doch nach ca. 10 Minuten übernahmen die Kicker unserer KM das Kommando am Platz.
Die Arnoldsteiner versuchten mit hart geführten Zweikämpfen und einer dichten Abwehr keine Chancen zu zulassen.

Die Blau-weiß spielten gefällig über die Flügel und so wurde der Ring immer enger um das gegnerische Tor.
In der 31 Minute war es fast so weit, Lessnig A. – Schuss – der Tormann geschlagen, aber Antolitsch St. (Arnoldstein) rettete auf der Linie.
Mit zwei Top-chancen für den VSV und einer Chance für Arnoldstein ging es mit einem 0:0 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit war der Faden unserer Kicker kurz gerissen und die harte Spielweise der Gegner war für das Spiel nicht förderlich.
Aber ab der 58 Minute ging es wieder richtig los, Freistoß von links -Kopfball von Velikogne R., knapp vorbei.

71` Lessnig Alexander Schuss von links – Goalie kann ihn knapp parieren

72` Mauch Sebastian (eingewechselt in der 61`) bekommt den Ball, geht in den Freien Raum und zieht aus ca. 18 Meter ab. Toor (1:0)

84` Freistoß von Srdan Arsic aus ca. 20 Meter, er zirkelt den Ball in das rechte Eck. Toor (2:0)

Zum Schluss in der 86 Minute noch ein starker Schuss von Kovacevic S. Tormann kann ihn abwehren.

 

Wir gratulieren den beiden Torschützen und der ganzen Mannschaft zum erfolgreichen Auftakt.

Ein Dankeschön an die ca. 250 Fans für die tolle Unterstützung