U9 - Sieg in Villach

Am Dienstag den 26.12.2017 fand bereits zum 22. Mal das internationale Jugendfußball-Hallenturnier in Villach/Lind statt. Neben Mannschaften aus ganz Villach nahmen auch zahlreiche Teams aus dem gesamtem Raum Kärnten so wie aus Slowenien daran teil.

Unsere Mannschaft konnte die Gruppenphase mit 13 Punkten und einem Torverhältnis von 24:2 als Sieger der Gruppe A beenden.

Im Halbfinale besiegten wir den VST Völkermarkt mit 3:0.

Im Finale trafen wir auf Turnierfavorit NK Triglav Krajn aus Slowenien, die bis dahin ungeschlagen in der Gruppe B durch das Turnier maschierten. Es war ein sehr spannendes Finale mit Kinderfußball auf hohem Niveu. Trotz tatkräftiger unterstützung von den Rängen auf beiden Seiten, ging das Finale 0:0 aus. Unsere Mannschaft bewies jedoch Nerven aus Stahl und konnte das sehr emotionale 7 Meter schiessen gewinnen.

Auch der Nikolaus-Cup in Hermagor konnte von unserer U10 Mannschaft bereits ein paar Tage zuvor souverän mit nur einem Gegentor im gesamten Turnier gewonnen werden.

Die nächsten beiden Turniere finden bereits kommende Woche am 05.01.2018 in Spittal/Drau und am 07.01.2018 in Wolfsberg für unsere U10 statt.